VCM2014: “Nice Try!”

13.April 2014

Ein Jahr ist es schon wieder her, als ich meinen ersten (und bisher einzigen) Marathon gelaufen bin… Vieles ist seit dem passiert. Nach ein paar “zachen” Monaten im letzten halben Jahr, bin ich jetzt so gut wie “die alte Theresa”. Der Teilnahme an Lauf-Events steht also nichts mehr im Weg.

Team: "Nice Try!"

Team: “Nice Try!”

Heuer war ich also wieder beim Vienna City Marathon am Start, dieses Mal aber nicht alleine, sondern als Staffel, mit einem bunt zusammengewürfelten Mädls-Team: Irene, Maria und Christina.
Da ich erst den letzten Teil der Strecke (11,295km) lief, konnte ich das Rennen (der Elite) anfangs noch im TV verfolgen, traf mich dann mit Freunden zum Anfeuern von Maria (unserer 2. Läuferin) und machte mich dann gemütlich auf den Weg zum Stadion (3. Übergabestelle), wo ich dann auf Christina (im Regen) wartete. (Das Wetter wurde dann aber “besser”, zwar kalt und windig, aber ganz gut fürs Laufen!)

Leider merkte ich bald dass ich nicht nur körperlich schlecht vorbereitet war (Training hielt sich in Grenzen), sondern dass ich außerdem meine Pulsuhr daheim vergessen hatte. 😦
So musste ich also meinen Pace nach Gefühl wählen, hatte aber zum Glück (zumindest am Anfang) meine selbst zusammengestellte Playlist auf spotify mit dabei. Blöderweise gab es Internetprobleme, weshalb ich ca. ab km4 auch auf “meine Musik” verzichten musste.
–>Hier der Link zu meiner VCM2014-playlist: #viennacitymarathon2014
Relativ bald fand ich eine Dame die schön zügig, ziemlich in meinem Tempo dahinlief. Wir liefen die meiste Zeit knapp hinter-/nebeneinander und “pushten” uns gegenseitig ein bisschen. Auf den letzten 2km verlor ich sie dann aber aus den Augen, war aber kein Problem, denn “meine Mädls” warteten bereits bei der Oper auf mich und begleiteten mich den letzten km ins Ziel! Unsere Zeit – unter 4h – hätten wir uns nicht träumen lassen! Da könn ma echt zufrieden sein! 🙂

Was für ein Gefühl! Was für ein (Gemeinschafts-)Erlebnis! 🙂 Es ist immer wieder schön vor dieser Kulisse, mit diesem Publikum und v.a. mit diesem Team zu laufen! VCM – we’ll see you hopefully next year again!

Das Ergebnis im Detail

Das Ergebnis im Detail

Advertisements