Österreichischer Frauenlauf 2014: Make it count!

25. Mai 2014

Nachdem wir bereits 2012 im Rahmen der Club der Töchter – Initiative von Nike am Frauenlauf teilgenommen haben, war’s heute auch wieder soweit.

Am Start, neben einigen tausend anderen Frauen, waren auch noch Christina, Maria und Cat! Ein super Team!

Super Frauenlauf-Team!

Pre Frauenlauf Snapshot!

Um kurz vor 10.30Uhr starteten die 10km-Läuferinnen. Auch heuer meinte es das Wetter wieder seeeehr gut mit uns – fast ein bisschen zu gut nach meinem Geschmack: die Sonne brannte ganz schön auf uns herunter, was vor allem im Abschnitt durch den Wurstelprater ganz schön anstrengend war!

Praterallee im Frauenlauf-Fieber!

Praterallee im Frauenlauf-Fieber!

Der Lauf verlief für mich leider nicht ganz so gut, da ich irgendwie ziemlich schnell an meine Grenzen kam. Obwohl ich das nach den ersten Kilometern stark bezweifelte, schaffte ich es doch irgendwie ins Ziel 😉 Und das Gefühl dort anzukommen ist doch immer wieder sehr sehr schön – heuer nach knapp über 55 Minuten. Is ok!

Bildschirmfoto 2014-05-25 um 18.12.12

Das Tolle am Frauenlauf ist auch immer das Drumherum! Soooo viele Goodies gibt es selten bei einem Lauf (super T-Shirt, super Startsackerl, gratis Sekt, gratis Kostproben, usw.). Und wenn man dann noch dazu mit so netten Mädls unterwegs ist, lässt sich’s da ganz gut aushalten! Wieder mal ein gelungener Tag! 🙂

Wohl verdienter (alkoholfreier) After-Race-Sekt

Wohl verdienter (alkoholfreier) After-Race-Sekt

 

Advertisements

One thought on “Österreichischer Frauenlauf 2014: Make it count!

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s