Lackenkogel (2051m): Early-Bird-Hupfer

10.6.2014

Ausgangspunkt: Gasthof Sattelbauer (1290m), Flachau, mit guter Park- und Einkehrmöglichkeit Sattelbauer

Aufstieg: Um 7.15 Uhr über die Hofalmen (ca. 30 Minuten) bis zum Gipfel (weitere ca. 35 Minuten)

Kurzes Stück auf der Forststraße zu den Hofalmen.

Kurzes Stück auf der Forststraße zu den Hofalmen.

Blick von den Hofalmen zum Gipfel.

Blick von den Hofalmen zum Gipfel.

Letzte Wegzweigung (10min vorm Gipfel) mit schönen Höhenweg-Tourenmöglichkeiten.

Letzte Wegzweigung (10min vorm Gipfel) mit schönen Höhenweg-Tourenmöglichkeiten.

Ausgiebige Gipfelrast, alleine am Gipfel, mit wunderbaren 360°Blick (Bischofsmütze, Dachsteinmassiv, bis hin in meine geliebten Lungauer Berge – Mosermandl, Weisseck, etc.)

Allein am Gipfel.

Allein am Gipfel.

360° Aussicht bei strahlendem Sonnenschein!

360° Aussicht bei strahlendem Sonnenschein!

Die letzten Meter (vom Gipfelkreuz aus).

Die letzten Meter (vom Gipfelkreuz aus).

Abstieg: Um 9.10 Uhr in ca. 45 Minuten zügig (z.T. Trailrunning) zurück zum Ausgangspunkt mit einigen Fotopausen.

Perfekter Steig zum Trailrunning!

Perfekter Steig zum Trailrunning!

Höhenmeter: 750 auf und ab; Gehzeit: insgesamt ca. 1h50min

 

Advertisements

2 thoughts on “Lackenkogel (2051m): Early-Bird-Hupfer

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s