Innsbruck Nightrun 2016: #runningahalfmarathon soundedlikeagreatidea afewmonthsback

24.9.2016

Top motoviert wieder voll ins Lauftraining einzusteigen registrierte ich mich vor ein paar Monaten für den Halbmarathon beim Innsbrucker Nightrun. Aus dem Lauftraining wurden dann ein paar lockere Läufe, die ich aber an einer Hand abzählen kann. Dementsprechend schlecht steht es zur Zeit auch um meine körperliche Verfassung. Angemeldet ist angemeldet. Völlig untrainiert steh ich also um 19Uhr an der Startlinie für den HM. Viel lieber würde ich mit den 8km Läufern etwas später starten. Zu spät. Mal schaun was geht. Ganz ohne Uhr, nur mit meiner Running-Playlist starte ich in die erste (von 5) Runden. Es läuft. Erstaunlich gut. Die 10km schaffe ich lt. Meiner Strava-Aufzeichnung unter 50min. Das ist mir in einem Race noch nie gelungen. Aber dann. Magenkrämpfe. Ich muss mich fast übergeben. Der Gedanke ans Abbrechen ist dominant. Meine Wohnung eh gleich um die Ecke. Ich pushe mich weiter. Noch mal ein paar Schlucke von dem grausligen schlumpfblauen Iso-Getränk. Hilft. Die 4. Runde geht wieder leichter. Die Leute entlang der Strecke in der Altstadt motivieren. Am Inn wirds wieder ein bissi zacher, v.a. die Schleife zurück in die Innenstadt. Aber ich packs. Letzte Runde. Schnell geht nix mehr. Aber die Beine traben weiter.

Als ich über die Ziellinie laufe, alles andere als frisch, zeigt die Uhr knapp unter 1h52min. Das freut mich. Mit einer neuen Bestleistung (1:51:43) hätte ich heute absolut nicht gerechnet. 13. Frau. 5. in meiner AK. Das macht glücklich. Würd sich schon auszahln so nen Halbmarathon trainiert zu laufen. Was da wohl drin wär?! Man darf gespannt sein. Den Lauf heute nehm ich so als “Initiating-Run”. Ein Fresh Start sozusagen. New city – new luck. Back on track. Ab jetz mal wirklich. Ganz im Ernst. Wann wenn nicht jetzt. Wo wenn nicht hier. Innsbruck. Läuft.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s